bild

« Bild 41 von 48 »
Alle hier aufgeführten Bilder unterliegen, sofern nicht anders erwähnt, dem Eigentum von Garvin Hicking.
Jegliche Nutzung der Bilder ohne ausdrückliche, schriftliche Genehmigung ist untersagt. Die Bildrechte liegen somit ausschließlich dem Fotografen sowie den beteiligten Personen.
/fotos/freunde/medium/niels.jpg

info

Wie wir uns kennengelernt haben ist schon lustig. Ich werde das wohl nie vergessen wie Andy mir damals mein Modem daheim installiert, da war ich vielleicht 13 oder 14. Nachdem CrossPoint installiert war, und der Zugang zum MausNet stand, schrieb er einfach eine beleidigende Mail an Dich unter meinem Namen. Darauf hast Du ziemlich gelassen reagiert, und so bist Du eigentlich mein erster Mailpartner geworden. Immerhin wollte ich erklären, warum Dir jemand wildfremdes so ne blöde Mail schreibt.

So haben wir uns dann auch persönlich mal bei Andy getroffen, wo ich als langhaariger Typ einfach so auf der Treppe rumhockte und ihr eigentlich "Loaded Weapon" sehen wolltet.

Wie es genau gekommen ist weiß ich schon garnicht mehr, aber ich erinnere mich an ausschweifende und lange E-Mails in denen wir uns über so ziemlich alles unterhalten konnten. Auch wenn's lächerlich klingt, aber ich glaube Du hast mir entscheidend durch meine Pubertät geholfen. Auch wenn's mit den Frauen erst viele Jahre später geklappt hat. *küsschenzuembawerf*

Ich bin froh über unsere Freundschaft, die mir sehr nahe geht. Ich habe lange gebraucht zu lernen, dass eine tiefe Verbindung auch über lange Distanz hinweg bestehen kann, und man sich trotzdem nur durch Blicke wieder verstehen kann, selbst wenn man sich Jahre nicht persönlich gesehen hat. Wir haben uns nie wirklich häufig gesehen, aber dafür sehr "tiefsinnige" Treffen gehabt, an die ich mich immer gerne erinnere. Silvesterfeiern oder spontane Besuche bei dir daheim, Videoabende mit Christoph oder einfach nur lange Mails sind immer in meinem Herzen. Ich freue mich, dass wir auch nach 10 Jahren noch auf einer Wellenlänge liegen, und denke dass wir uns auch so im hohen Alter auch noch verstehen.

Emba und mein Besuch bei Dir war für mich ein ganz besonderes Wiedersehen, dass mir diese Vermutung wieder bestätig hat.

Auf noch viele Cocktailabende, Treffen und sinnige Gespräche, mein Freund! :-)

kommentare

Folgende Kommentare wurden bereits abgegeben:

am 21.03.2007 20:26
haha
Mister X am 21.11.2006 15:19
Ja Garvin, so ist das wohl. Du hast ziemlich treffend die ersten Eindruecke geschildert, die ich ebenso in Erinnerung habe. Gerade gestern hat mir mein grosser Schatz gesagt, dass Du angerufen hast und schon verspuere ich wieder einen Drang nach einem weiterem "geistreichem&q uot; aaaeeeehhh tiefsinnigem Treffen.
Du bist ein verlaesslicher und sehr guter Freund und der absolut lebende Beweis dafuer, dass man sich auch ueber weite Entfernungen nicht aus dem Auge verliert. Ich hoffe, Du findest bald mal Zeit in unser neues Haus in den Sueden zu kommen. Du bist immer willkommen, egal zu welcher Tageszeit oder egal in welchen Momenten. Ich bin sicher, dass ich auf Dich vertrauen kann, wenn ich Beistand brauche. Du waerst meine erste Adresse. Danke, mein Trauzeuge! :-)))